Homoerotische~Fantasygeschichten

Außergewöhnliche homoerotische, romantische, spannende, erotische, Gay Fantasyromane als Taschenbuch und E-Book
 
 

Fantastisches, 3 homoerotische Fantasygeschichten

Fantastisches
Romantik, Lust und Verlangen, drei außergewöhnliche homoerotische Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen. Jede einzelne Geschichte hat ihre Besonderheit, ein gelungener Lesespass, dass den Leser überraschen wird!

von Yara Nacht, Michaela Nolan und
Roy Francis Lesy

Es sind die Siegergeschichten des 1. Kurzgeschichtenwettbewerbs des
Fantasy Welt Zone-Autoren-Boards

ISBN: 978-3-942539-00-5
Preis €8,50

Yara Nacht: Unsterblicher Liebreiz der Nacht In einer eiskalten Winternacht rettet der Schriftsteller Jan Nik einen in einen schwarzen Umhang gehüllten jungen Mann vor dem Gefriertod. Jan ist fasziniert von der Schönheit und der ihm unerklärlichen Anziehungskraft des Fremden, nichts ahnend, wer der schöne Unbekannte in Wahrheit ist ...

Michaela Nolan: Der Bronzeengel Martin, Graf von Avon, verbirgt ein tiefes Geheimnis. So wie der König von England kann auch er es nicht wagen, sein Innerstes, sein wahres Gesicht zu zeigen. Doch überraschend wagt der junge König den ersten Schritt, und so fallen auf einem Kostümball im wahrsten Sinne des Wortes die Masken ...

Roy Francis Ley: Der Wechselbalg - Eine homoerotische Kurzgeschichte
Durch zahlreiche Wirrungen wächst Leandro als jüngster Sohn einer Schmiedfamilie auf, die noch vor seiner Geburt sein Leben einem Dämon versprachen. Verraten, gedemütigt und missverstanden fügt sich der junge Mann und kehrt mit dem Unsterblichen mit in dessen Reich. Doch dort erwartet ihn sein vorherbestimmtes Schicksal. Nicht nur, dass er der Sohn des Lichtalbenkönigs sein soll, nein, auch der Feuerdämon löst in ihm Gefühle aus, die so nicht vorhersehbar waren ...

Zu erhalten im Buchhandel und unter anderen:
im Verlags
Online-Shop Amazon, Thalia , Bol.de, Buch.de

Leseprobe
im Fantasy Welt Zone Online-Magazin

Die Musik zum Video hat Kangaroo MusiQue für uns komponiert, an dieser Stelle ein großes
Dankeschön an ihn !! Auf seiner Homepage können Sie die Lieder kostenlos
downloaden

homoerotische-literatur am 20.2.11 19:15

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen